Blind oder sehbehindert zu sein, ist in einer visuell geprägten Gesellschaft nicht einfach. Doch mit der richtigen Unterstützung ist ein gleichwertiges Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung möglich.

In Kooperation mit einem breiten Netzwerk richtet die Stiftung Nikolauspflege die überregionale Fachmesse 2022 erstmalig im Kultur- und Kongresszentrum der Liederhalle Stuttgart aus. Wir möchten eine noch größere Öffentlichkeit ansprechen und mit einem in Süddeutschland einzigartigen Bündnis maßgeblich zur Aufklärung und Bewusstseinsbildung zum Thema Sehen und Barrierefreiheit beitragen.
 

Informationen – Vorträge – Hifsmittel


Hilfsmittelherstellende aus ganz Deutschland präsentieren ihre Produkte, Dienstleistungen und Neuentwicklungen für Schule, Ausbildung, Beruf, Haushalt und Freizeit. Das Publikum kann die Produkte herstellerübergreifend testen und sich hierzu unverbindlich beraten lassen, barrierefrei und ganz ohne Termin.

Als Plattform dient die Messe dem Austausch und der Information rund um die Themen Sehen und Barrierefreiheit. Neben Vorträgen von Expertinnen und Experten über neueste medizinische Entwicklungen und Sozialrecht, findet ein buntes Rahmenprogramm statt.  

 

 

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Ansprechpartnerinnen

Christine Lange

Projektleitung Fachmesse
Am Kräherwald 271Stuttgart
0711 6564-317

Frederike Isenberg

Projektleitung Fachmesse
Am Kräherwald 271Stuttgart
0711 6564-360