Alle Vortragsräume sind mit einer induktiven Höranlage ausgestattet

10:30 - 11:15 Uhr

Smarte Helferlein

Hilfreiche Apps für Menschen mit Sehbehinderung / Blindheit

Referenten

Georgios Karkalis, Dozent Blindentechnische Grundqualifizierung Nikolauspflege Stuttgart,
Ursula Sperrer-Kniep, Fachleiterin Fachdienst Orientierung und Mobilität/Lebenspraktische Fähigkeiten, Stiftung Nikolauspflege Stuttgart

Ort: Tagungsraum 11-13 Ebene 3


11:00 - 11:45 Uhr

Diabetes und Auge

Referent

Prof. Dr. med. Klaus Rohrschneider Sektion Ophthalmologische Rehabilitation und seltene Augenerkrankungen. Landesarzt für sehbehinderte und blinde Menschen in Baden-Württemberg Universitäts-Augenklinik Heidelberg.

Ort: Schillersaal Ebene 1


11:30 - 12:15 Uhr

Sehbehindert - aber Richtig!

Dialog über Lebenswege mit und von Menschen mit Seheinschränkungen

Referenten

Daniel Mussiza, Leitungen Sehbehindert - aber Richtig e.V., München
Vanessa-Laura Manders, Leitungen Sehbehindert - aber Richtig e.V., München

Ort: Tagungsraum 11-13 Ebene 3


12:00 - 12:45 Uhr

Grüner versus Grauer Star

Aktuelles zu ganz unterschiedlichen Krankheitsbildern trotz ähnlichem Namen

Referent

Prof. Dr. med. Klaus Rohrschneider Sektion Ophthalmologische Rehabilitation und seltene Augenerkrankungen. Landesarzt für sehbehinderte und blinde Menschen in Baden-Württemberg Universitäts-Augenklinik Heidelberg

Ort: Schillersaal Ebene 1


12:30 - 13:15 Uhr

Auffälligkeiten kindlichen Sehens

Schlussfolgerungen für die Praxis in der Frühförderung im Förderschwerpunkt Sehen

Referentinnen 

Inge Ziehmann, Schlossschule  Ilvesheim, Beratungsstelle Förderschwerpunkt Sehen
Dorit Mauersberger, Beratungsstelle Förderschwerpunkt Sehen, Schule am Weinweg Karlsruhe
Brigitte Ruple Orthoptistin, BOD e.v. und Nikolauspflege Stuttgart 

Ort: Tagungsraum 11-13 Ebene 3


13:00 - 13:45 Uhr

Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)

Diagnostik und Therapie

Referent

Dr. med. Christoph Kernstock, Leitung Sehbehindertenambulanz Universitäts-Augenklinik Tübingen

Ort: Schillersaal Ebene 1


13:30 - 14:15 Uhr

Erfolgreich in den Job!

Know How zu Leistung, Assistenz, Ausstattung und Jobcarving

Referenten

Susanne Mendrzyk, Bereichsleitung Berufliche Bildung,  Stiftung Nikolauspflege
Johannes Müller, Jobcoach (für die Werkstatt für Menschen mit Behinderung) Stiftung Nikolauspflege

Ort: Tagungsraum 11-13 Ebene 3


14:00 - 14:45 Uhr

Klick-Sonar

Bewegung durch Klang - Movement through sound

Referent

Juan Ruiz, freedom of movement specialist, Wien

Ort: Schillersaal Ebene 1


14:30 - 15:15 Uhr

Wege in den Beruf

Aufbau deutschlandweiter beruflicher Bildungsangebote für Menschen mit Taubblindheit/ Hörsehbehinderung

Referentinnen

Melissa Glomb, Projektleiterin Wege in den Beruf, Nikolauspflege Stuttgart
Jana Martin, Projektteam Wege in den Beruf, Nikolauspflege Stuttgart

Ort: Tagungsraum 11-13 Ebene 3


15:00 - 15:45 Uhr

Inklusion im automatisierten Verkehr 

Forschungsergebnisse aus der Mensch-Fahrzeug Interaktion

Referenten

Mark Colley, Institute of Media Informatics Ulm University
Mathias Haimerl Human-Computer Interaction Group (HCIG) Faculty of Computer Science Technische Hochschule Ingolstadt

Ort: Schillersaal Ebene 1


15.30 - 16:15 Uhr

10 Jahre gemeinsames Lernen von Kindern mit und ohne Sehbeeinträchtigung im Betty-Hirsch-Schulzentrum

Und was das neue Schulhaus möglich macht

Referentin

Simone Zaiser, Leitung Betty-Hirsch-Schulzentrum, Stiftung Nikolauspflege

Ort: Tagungsraum 11-13 Ebene 3

 


16:00 - 16:45 Uhr

Wenn die Hornhaut verrückt spielt

Die Behandlung von angeborenen und erworbenen Hornhauterkrankungen

Referent

Prof. Dr. Gangolf Sauder Chefarzt Charlottenklinik für Augenheilkunde Stuttgart

Ort: Schillersaal Ebene 1